Dr. Michael Presuch

 

Preusch, Michael  

geboren am 13. Dezember 1975 in Heilbronn 



Ausbildung / Schule / Studium

1982 – 1995                          Grund- und Realschule Eppingen,

Abitur an der Max-Weber-Schule Sinsheim

1997 – 2003                          Studium der Humanmedizin an der

Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg sowie in

Herisau (Schweiz) und Brisbane (Australien)

Stipendiat der Konrad-Adenauer Stiftung

2004                                      Approbation

 

Beruflicher Werdegang

2004 – 2012                          Assistenzarzt/ wissenschaftlicher Angestellter

                                              Klinik für Innere Medizin III, Universität Heidelberg

unterbrochen 2008-2010       Forschungsaufenthalt an der University of

Washington, Department of Pathology, Seattle, USA

seit 2012                                Facharzt für Innere Medizin (Zusatzbezeichnungen

                                              Kardiologie, Internistische Intensivmedizin Notfallmedizin)

2017                                      Habilitation im Fach Innere Medizin

seit 2017                                Oberarzt

                                               Klinik für Innere Medizin III, Universität Heidelberg

 

Sonstige Tätigkeiten

                                               Personalrat Universitätsklinikum Heidelberg seit 2011

                                              Gewählter Vertreter der Bezirks- und Landesärztekammer

Mitglied des Fakultätsrates der Medizinischen Fakultät/

Großer Senat der Universität Heidelberg

                                               Verschiedene Tätigkeiten im Natur- und Umweltschutz

                       

Parteipolitische Aktivitäten

1993                                       Eintritt in die Junge Union, versch. Funktionen

1995                                       Eintritt in die CDU, versch. Funktionen

1996                                       Wahlkampfhelfer/ Organisation Landtagswahlkampf im

 Wahlkreis Eppingen  

seit 2010                                 Zweitkandidat für den Landtag, Wahlkreis 19, Eppingen

seit 2012                                 Vorsitzender des CDU-Stadtverbandes Eppingen

seit 2017                                 stv. Vorsitzender, CDU-Kreisverband Heilbronn

seit 2019                                 Mitglied des Kreistages im Landkreis Heilbronn

                                               Aufsichtsrat SLK-Kliniken

                                               Mitglied Sozial- und Jugendhilfeausschuss

                                               stv. Mitglied im Schul-, Kultur- und Sportausschuss

Inhaltsverzeichnis
Nach oben